Karl Leneis  •  Feuerwehr- und Sicherheitsbedarf  •  83700 Reitrain  •  Tegernseer Straße 88  •  Tel. 08022 / 670630  •  Fax 08022 / 670632  •  E-Mail  

Referenzen

Feuerwehr Markt Indersdorf erobert den Luftraum 

Typ: DLK 23/12 CS
Fahrgestell: MAN TGM 15.280
Aufbau: Magirus Alufire 2
   
Besonderheiten:
- Schwingungsdämpfungssystem MAGIRUS CS
- 3-Mann Rettungskorb RK 270 CS mit zwei
   Multifunktionssäulen
- Korbmonitor mit 2.000 l./min.
- PETZL – Gerätesatz Absturzsicherung
- PETZL – Gerätesatz Flaschenzug 1:4

Der Bulle von Bruckmühl

Typ: HLF 20/16 Allrad, Euro 4
Fahrgestell: Iveco 140 E 30 W
Aufbau: Magirus Alufire 2
   
Besonderheiten:
- Automatikgetriebe mit Retarder
- Single-Bereifung 395/85 R 20
- Ausklappbare Kotflügel hinten
- Rückfahrkamera mit Farbmonitor
- MSR - Schaumzumischanlage FireDos 1000 DeLuxe
- WEBER - Hydraulikaggregat E TriPPPle-T mit 400 V Antrieb
- BULLARD – Wärmebildkamera T4

FF Miesbach: Nie Wieder Iveco Magirus! 

Typ: LF20/16 Allrad, Euro 3
Fahrgestell: Iveco 140 E 28 W
Aufbau: Magirus Alufire 2
   
Besonderheiten:
- Single-Bereifung 395/85 R 20
- "Integrale"’- Bauweise, Mannschaftsraum im Aufbau
- 4 Atemschutzgeräte im Mannschaftsraum
- MSR – Schaumzumischanlage FireDos 1000 DeLuxe
- MSA AUER – Wärmebildkamera Evolution 5000 mit
  Videoaufzeichnung

Meine Nr. 1: Das LF10/6 Allrad für Stephanskirchen 

Typ: LF10/6 Allrad, Euro 3
Fahrgestell: Iveco 100 E 21 W
Aufbau: Magirus Alufire 2
   
Besonderheiten:
- Single-Bereifung 365/80 R 20
- Wassertank 1.200 l
- MSR – Schaumzumischanlage FireDos 1000 DeLuxe
- GEROH – Kurbellichtmast 5,5 m über Flur, 360° elektrisch
   drehbar u. 90° schwenkbar, mit automatischer Verlastung

Feuerwehr Geretsried verkürzt Hilfsfrist mit Magirus

Typ: M 27 L
Fahrgestell: MAN TGM 15.250
Aufbau: Magirus Alufire
   
Besonderheiten:
- Schwingungsdämpfungssystem MAGIRUS CS
- Feste Verrohrung im 1. Leiterteil
- 3-Mann Rettungskorb RC 300 mit zwei Multifunktionssäulen
- ALCO - Manueller Monitor mit 2.000 l./min. Multifunktionsdüse

Helmholtz Zentrum entscheidet sich für Magirus Patentleiter

Typ: M 32 L-AS
Fahrgestell: Iveco FF 160 E 30, Euro 5
Aufbau: Magirus Alufire
   
Besonderheiten:
- Schwingungsdämpfungssystem MAGIRUS CS
- 4-Mann Rettungskorb RC 400 mit zwei Multifunktionssäulen
- Elektrischer Monitor in der Korbvorderseite mit 2.500 l./min.
- MSA - Wärmebildkamera 5200 HD mit Fernübertragung

Magirus M 32 L-AT (Am Tegernsee)

Typ: M 32 L-AT
Fahrgestell: MAN TGM 15.290
Aufbau: Magirus Alufire
   
Besonderheiten:
- Verlängertes Führerhaus
- 4-fach Luftfederung vorn und hinten
- Schwingungsdämpfungssystem MAGIRUS CS
- 3-Mann Rettungskorb RC 300 mit zwei Multifunktionssäulen
- 3-fach Korbblitzer blau
- Manueller Korbmonitor mit 2.000 l./min.

Feuerwehr Kaufering entscheidet sich für Magirus Patentleiter

Typ: M 32 L-AS
Fahrgestell: Iveco FF 160 E 30, Automatik, Euro 5
Aufbau: Magirus Alufire
   
Besonderheiten:
- Schwingungsdämpfungssystem MAGIRUS CS
- 4-Mann Rettungskorb RC 400 mit zwei Multifunktionssäulen
- Elektrischer Monitor in der Korbvorderseite mit 2.500 l./min.
- MSA – Wärmebildkamera 5800 Zoom mit Fernübertragung
- GOJAK - Autoliftsystem

FF Obermeitingen, kleine Wehr – großes Fahrzeug

Typ: HLF 20/16 Allrad, Euro 5
Fahrgestell: Iveco 150 E 30 W
Aufbau: Magirus Alufire 3
   
Besonderheiten:
- Single-Bereifung 395/85 R 20
- Ausklappbare Kotflügel hinten
- Rückfahrkamera mit Farbmonitor

Feuerwehr Bruckmühl tauscht n.B. gegen AT

Typ: M 32 L-AT
Fahrgestell: Iveco FF 160 E 30
Aufbau: Magirus Alufire
   
Besonderheiten:
- Schwingungsdämpfungssystem MAGIRUS CS
- 3-Mann Rettungskorb RC 300 mit zwei Multifunktionssäulen
- 3-fach Korbblitzer blau
- Manueller Korbmonitor mit 2.000 l./min.

Drehleiter Feuerwehr Miesbach bekommt nach Unfall Knick

Typ: M 32 L-AT
Fahrgestell: Iveco 150 E 30
Aufbau: Magirus Alufire
   
Besonderheiten:
- Schwingungsdämpfungssystem MAGIRUS CS
- 3-Mann Rettungskorb RC 300 mit zwei Multifunktionssäulen
- 3-fach Korbblitzer blau
- Manueller Korbmonitor mit 2.000 l./min.

Full House – Wir sagen Danke für gelieferte Ausrüstungen

FF Aßling HLF 20/16 Allrad (Lentner)
FF Bad Reichenhall LF 20/16 Allrad (Rosenbauer)
FF Buch LF 10/6 Allrad (Schlingmann)
FF Ebersberg LF 10/6 Allrad (Iveco Magirus)
FF Krailling Hubarbeitsbühne (Palfinger)
FF Rechtmehring LF10/6 Allrad (Iveco Magirus)

FF Höslwang plant Schwergewicht bis ins letzte Detail

Typ: LF 10/6 Allrad 12 to.
Fahrgestell: Iveco 140 E 30 W
Aufbau: Magirus Alufire 3
   
Besonderheiten:

Nach 35 Jahren kehrt Magirus zurück nach Rosenheim

Typ: M 32 L-AT
Fahrgestell: MAN TGM 15.290
Aufbau: Magirus Alufire
   
Besonderheiten:
- Verlängertes Führerhaus
- 4-fach Luftfederung vorn und hinten
- Schwingungsdämpfungssystem MAGIRUS CS
- 3-Mann Rettungskorb RC 300 mit zwei Multifunktionssäulen
- Manueller Korbmonitor mit 2.000 l./min.